Ziele und Aufgaben des Heimatvereins

Gemäß unsere Satzung unterstützen wir alle Aktivitäten, die helfen unsere Kulturlandschaft, aber auch die Traditionen unserer Heimat zu erhalten. Wir kümmern uns aber auch um den Naturschutz. Dazu führen wir z.B. Biotopflegemaßnahmen durch oder sorgen uns um den Erhalt von vom Aussterben bedrohten Haustierassen (Projekt "Arche-Tal Mortelgrund"). Wir versuchen Traditionen, wie die erzgebirgisch-sächsische Tradition der Marionettenbühnen, die früher auf keinem Jahrmarkt fehlten, zu erhalten. Deswegen organisieren wir den "Mortelgrunder-Marionettentheaternachmittag" oder erinnern mit dem "Mortelgrunder-Bergmännleinpfad" an die Sage von den Bergmännlein. (Die sieben Zwerge hinter den sieben Bergen lebten einst hier im Mortelgrund!!) Wir erstellen Konzepte, wie die "Entwicklungskonzeption zur ganzheitlichen Erschließung des Mortelgrundes" oder die Entwicklungskonzeption zur "Alten Salzstraße". Weitere Informationen erhalten Sie im Bereich Projekte. In unserer Satzung sind unsere Ziele und Aufgaben ebenfalls beschrieben. Wenn Sie weitere Informationen wünschen, können Sie im Archiv mehr über unsere Arbeit erfahren oder nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf. Um unsere Arbeit zu intensivieren, sind Spenden übrigens jederzeit willkommen!